Homeless World Cup 2017 - Oslo - die Spieltage

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, 8. Spieltag: Danke!

Mit der KNIF Globe Trophäe in der Hand sagt das TEAM GERMANY: DANKE, Tusen Takk, thank you so much!!

Das Final-Spiel mit Kambodia gewann das Team heute mit 5:3 Toren - und ohne eine einzige Karten im gesamten Turnier.

Montag, 7. Spieltag: Das TEAM GERMANY steht im Finale des “Knif Globe Cups“ !

Im ersten Spiel des KNIF Globe Cups gewinnt das TEAM GERMANY souverän gegen FINNLAND! Nächste Begegnung: GERMANY vs. WALES

Gegen Waliser, die stets auf der Grenze des Erlaubten agierten, zeigte das gesamte TEAM GERMANY was möglich ist, wenn man erfolgreich Konzentration, Ruhe und Selbstbeherrschung kombiniert. Auch bei grenzüberschreitenden Aktionen blieben die Jungs im weißen Dress besonnen und gaben eine sportliche Antwort die sich gewaschen hat! Endstand 8:4 für das TEAM GERMANY!

Hut ab!

Uuund wieder auf... denn Morgen gilt es diese Leistung noch ein letztes Mal abzurufen.

Finale “Knif Globe Cup“: GERMANY vs. KAMBODSCHA

... schnell und aktuell sind alle Informationen auf unserer facebook-Seite zu finden:

Homeless Streetsoccer - Anstoß! e.V. Germany


Sonntag, 6. Spieltag: Sommer, Sonne, Fussball!

Nun, im Hotel angekommen und in horizontaler Körperlage, kann das TEAM GERMANY auf einen gelungenen Tag zurückblicken. Im ersten Spiel des Tages erkämpfte und erspielte sich das Team ein 4:4 gegen starke Mannen aus LITAUEN. Im folgenden Penaltyschießen entschied sich Fortuna dieses Mal dann leider für LITAUEN...

Mit Glück hatte das zweite Spiel des Tages wenig zu tun. Gegen die Auswahl des Heimatlandes unseres Bundestrainers spielte das TEAM GERMANY frei und unbeschwert auf. TSCHECHIEN wurde durch präzise Spielzüge und einer 1a Chancenauswertung mit 6:1 besiegt.

Am Ende der zweiten Gruppenphase befindet sich das TEAM GERMANY nun auf Platz 3. Nun werden alle Ergebnisse geprüft und die Gegner für die letzten zwei Spieltage des Homelessworldcups bestimmt. - wir sind gespannt! Ihr auch?


Samstag, 5. Spieltag: Kämpfen lohnt sich! - und Freundschaft auch!

Der gestrige Tag hatte unglaublich viele Highlights abseits des SoccerCourts zu bieten: fantastische Aktivitäten wie der Ausflug nach Songsvann und der Besuch des WM-Qualifizierungsspiel Norwegen vs. Aserbaidschan. Heute galt dem Fussball wieder unser voller Fokus. Auf Grund der Gruppenkonstellation entstand eine Lücke im Turnierspielplan, die das TEAM GERMANY gemeinsam mit dem österreichischen Team für ein Freundschaftsspiel nutzte. Die Österreicher, die um die oberen Cups spielen, zeigten von Spielbeginn an, dass sie technisch wie auch taktisch sehr gut auf den Homelessworldcup-Spielmodus eingestellt sind und keine Geschenke zu verteilen haben. Für Begeisterung bei den Zuschauern trugen beide Teams neben vorbildlichem Fairplay insgesamt 9 Tore bei - leider erzielten unsere Freunde aus Österreich Homeless World Cup Austria dabei eines mehr als das TEAM GERMANY - es sei euch gegönnt!

GERMANY vs. SCHWEDEN

Deutlich kampfbetonter gestaltete sich das Spiel am späten Nachmittag gegen SCHWEDEN - nicht verwunderlich, da es in diesem Falle ja auch um wichtige Punkte für die zweite Gruppenphase ging.

Trotz physischer Härte überzeugte auch dieses Spiel durch fairen Kampf, welchen das TEAM GERMANY schlussendlich mit 7:3 für sich entscheiden konnte. Damit sind die ersten drei Punkte der zweiten Gruppenphase im Sack!

Morgige Partien auf Pitch 3:

14.20 Uhr vs. LITAUEN &

18.00 Uhr vs. TSCHECHIEN (wie immer auf Extrawunsch des Bundestrainers ;) )

Freitag, 4. Spieltag: Keine Niederlage kann heute das Grinsen aus den deutschen Gesichtern wischen!

In einem zunächst engen Spiel gegen Grenada musste sich das TEAM GERMANY schlussendlich doch deutlich geschlagen geben.

DOCH VIEL ENTSCHEIDENDER: Am gestrigen Spieltag fiel das TEAM GERMANY, und insbesondere unser Keeper, durch vorbildliches FAIRPLAY auf. Heute wurde die deutsche Nummer 1 und das gesamte TEAM dafür geehrt. (Als Anerkennung gab es Sportpakete für jeden Spieler und einen wunderschönen Salat-Teller)

GROßES KOMPLIMENT!

... schnell und aktuell sind alle Informationen auf unserer facebook-Seite zu finden:

Homeless Streetsoccer - Anstoß! e.V. Germany


Donnerstag, 3. Spieltag: STOLZ WIE BOLLE - zwei Siege für das TEAM GERMANY

Bei feinstem Fritz-Walter-Wetter entdeckte das TEAM GERMANY das so wichtige Turniermojo für sich. Und das gerade zum richtigen Zeitpunkt, denn mit SÜDKOREA und ITALIEN lauerten zwei Gegner auf Augenhöhe darauf Punkte einzusacken. Beide Partien sollten, wie erwartet, enge und kampfbetonte Spiele werden.

Während das erste Spiel gegen SÜDKOREA letztendlich mit 4:2 relativ deutlich entschieden werden konnte, war es das ITALIEN-Spiel, was den Blutdruck in grenzwertige Höhen beförderte.

Die Mannschaften schenkten sich nichts und kämpften um jeden einzelnen Grashalm des extrem rutschigen Kunstrasens. Erst in den letzten Sekunden gelang es dem TEAM GERMANY den verdienten vierten Treffer zu erzwingen: 4:4 = Penalty-Schießen.

Nach der allseits bekannten Sudden-Death-Regel konnten die Deutschen, in persona Micha, das Penalty-Schießen und somit das Spiel für sich entscheiden, denn Micha traf und ITALIEN vergab.

Morgen startet die zweite Gruppenphase. Die Gegner werden heute Nacht bekannt gegeben und wir leiten die Infos schnellstmöglich weiter.

Morgen wird das TEAM GERMANY definitiv nur ein Spiel haben (zwischen 16-20 Uhr)


Mittwoch, 2. Spieltag: Auch Niederlagen können süß schmecken!

Wie das?

Man nehme:

- Eine ordentliche Portion “Leistungssteigerung“

- ein gutes Pfund Sonnenschein

- ein bis zwei Schlückchen Zielwasser und eine Prise “trotzdem lachen“

et voilà: ein rundum toller Tag (trotz zweier Niederlagen)

GERMANY  vs. KAMBODSCHA - 3:5

GERMANY vs. MEXIKO - 2:11

... schnell und aktuell sind alle Informationen auf unserer facebook-Seite zu finden:

Homeless Streetsoccer - Anstoß! e.V. Germany


Dienstag, 1. Spieltag: “Warum fallen wir? - damit wir lernen aufzustehen.“

Nach einer fantastischen Eröffnungsparade mit über 50 Nationen wurde der 15. Homelessworldcup von der norwegischen Kron-Prinzessin Mette-Marit eröffnet. Unmittelbar nach dem eindrucksvollen Eröffnungsspiel hieß es dann zum ersten Mal Anstoß! für TEAM GERMANY...

GERMANY vs. RUMÄNIEN

Auf rutschigem Untergrund fand sich das TEAM GERMANY nicht so gut zurecht wie die Männer aus Rumänien. Unglück gepaart mit Lampenfieber ergab eine Niederlage im Auftaktspiel. Nach der ersten Ernüchterung kann nun allerdings festgehalten werden:

1. es war bei Weitem nicht alles schlecht!

2. Morgen scheint die Sonne wieder (nicht nur metaphorisch gemeint).

... und hier der Spielplan für die nächsten zwei Tage:

Mittwoch 30.8.2017

GERMANY vs. KAMBODSCHA (13.00 Uhr)

GERMANY vs. MEXIKO (17.00 Uhr)

Donnerstag, 31.8.2017

GERMANY vs. SÜDKOREA (14.00 Uhr)

GERMANY vs. ITALIEN (18.00 Uhr)

Alle weiteren Spiele und Livestreams hier:

https://homelessworldcup.org/