Bundestagung 2011 der BAG W

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Workshop 6
Sportangebote in der Wohnungslosenhilfe:

Power-Point-Präsentation     Ergebnisse der Arbeitsgruppen

Weiterlesen: Bundestagung 2011 der BAG W

   

Straßenfußball Weltmeisterschaft 2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

30 Minuten Einblick in das Straßenfußball-Projekt
(zur NDR Mediathek)

"Wenn ich auf den Fußballplatz gehe, dann will ich nicht rumstehen, dann kämpfe ich, so wie im Leben auch." Sven Schröter hat schon viel gekämpft, er ist 31, hat zwei Adoptionen, zwölf Heime und zehn Jahre Gefängnis hinter sich. Dann wird er bei einem Fußball-Turnier ausgewählt:

Weiterlesen: Straßenfußball Weltmeisterschaft 2011

   

Homeless World Cup Paris 2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


28. August 2011 - Paris

Mit einem 9:7 gegen Schweden ging der Homeless Worlcup mit einem Torsegen zu Ende. Eine faire und trotzdem von viel Einsatz geprägte Partie, in der beide Mannschaften zeigten, dass auch im Host Cup sehenswerter Fußball gespielt wird.

Weiterlesen: Homeless World Cup Paris 2011

   

Trainingslager in Gifhorn 2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die erste Adresse für die HWC- Vorbereitung des Team Germany ist und bleibt Gifhorn. Wieder einmal liebevoll von Ria Kuchta betreut und großzügig von der Diakonie Käsdorf unterstützt, fanden sich 9 der 10 eingeladenen Spieler zum ersten Trainingslager im Gifhorner Sportzentrum Süd zusammen.
Jeden Tag ein oder sogar zwei Mal Fußballspielen, standen, mit einer Ausnahme, sicher nicht auf dem gewohnten Wochenplan der Kadermitglieder,

Weiterlesen: Trainingslager in Gifhorn 2011

   

Hamburgs Straßenliga

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Im April 2011 startete Koala e.V. mit Unterstützung von “Anstoß! -Bundesvereinigung für soziale Integration durch Sport”, die Liga Sporziale, Hamburgs ersten regelmäßigen Spielbetrieb im Street Soccer.
Menschen,  deren Lebensumstände die Mitgliedschaft in einem Sportverein schwierig bis unmöglich machen, weil sie von Wohnungs- oder Obdachlosigkeit betroffen sind, weil sie sich einer Drogentherapie unterziehen, oder weil sie nur mit unsicherem Aufenthaltsstatus in Deutschland leben, bietet sich hier eine leicht zugängliche Möglichkeit aktiv und dauerhaft Fußball zu spielen.

Weitere Informationen zum dem Projekt gibt es hier!

   

SH Turnier in Husum

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Das zweite schleswig-holsteinische Turnier hat am 09. Juni in Husum stattgefunden - Gastgeber waren "Streetwork Husum" - vom Diakonischen Werk Husum. Herzlichen Dank an die großartigen Gastgeber! Dank der Gastgeber gibt es jetzt sogar einen Wanderpokal, der sich in den nächsten Monaten hoffentlich ein wenig durch Schleswig-Holstein bewegt! Wir freuen uns auf weitere Turniere - auch in Flensburg, Eckernförde und Lübeck!

   

Seite 20 von 24